Führungskräfteentwicklung von equi-com®

equi-com© ist ein von uns
entwickeltes und langjährig
erprobtes Führungskräftetraining
mit Pferden als Co-Trainer.

Pferde sind Meister im Lesen
von Körpersprache und perfekte
Spiegel für menschliches
Führungsverhalten.

In unseren Trainings lernen die Teilnehmer,
wie wichtig nonverbale Kommunikation und
das eigene Auftreten ist

Zu den verschiedenen Übungen
gehört das Bewegen der Pferde
ohne Halfter und Strick, nur mit
der eigenen Körpersprache.

„Jedes Training ist so gut wie der Trainer
und unsere vierbeinigen Kollegen sind
einfach großartig“.

Margit Dellian, Trainerin und Initiatorin equi-com©
mit Lusitano-Hengst Vasco da Gama

„Wir arbeiten hauptsächlich mit
iberischen Pferden, sie galten bereits
in der Antike als erste Wahl für Könige
und Feldherren.“

Florian Müller, Trainer, Unternehmer und
Pferdeexperte mit Lusitano-Hengst Atila

Der Pura Raza Española - Hengst
Milagroso IV ist eines von sieben
edlen Pferden, die im Training zum
Einsatz kommen.

„Die equi-com© Führungstrainings mit den
Pferden sind fester Bestandteil unserer
Führungskräfteentwicklung - vom Teamleiter
bis zu unseren Geschäftsführern sind alle von
diesen praxisnahen Seminaren begeistert.“

Maria Schmelcher, Leiterin Personalentwicklung
csi entwicklungstechnik Neckarsulm mit
Vasco da Gama

„Das war eines der besten und
plakativsten Seminare das ich je
besucht habe – absolut empfehlenswert !“

Volker Deifel, Geschäftsführer Amadeus Group
Limburg mit Silva

„Die Trainings mit den Pferden zeigen Führungskräften, auf was
es wirklich ankommt: die Wirkung von Sprache und Körpersprache
wird von Pferden unmittelbar aufgenommen und dient als Spiegel
für das von Mitarbeitern wahrgenommene Führungsverhalten.
Ein ausgezeichnetes Feedback für die Arbeit und eigene
Weiterentwicklung.

Prof. Dr. Nicole Graf, Leiterin Duale Hochschule Heilbronn
mit dem Pura Raza Española - Wallach Gitano

„Führen an der langen Leine braucht
viel Vertrauen und Fingerspitzengefühl.“

Steffen Boll, geschäftsführender Gesellschafter
csi entwicklungstechnik mit Milagroso IV

Unsere Seminare finden auf einer
idyllisch gelegenen Reitanlage bei
Heilbronn statt.

Prof. Dr. Nicole Graf und Margit Dellian mit Atila.

Unser helles und luftiges equi-com© Trainingszelt
steht mitten in der Natur und ist nur für unsere
Seminarteilnehmer reserviert

Unsere Trainingspferde sind keine Schulpferde
sondern stehen ausschließlich unseren
Seminarteilnehmern zur Verfügung.
Pura Raza Española - Wallach Gitano

In ihrer Freizeit erholen sich unsere
vierbeinigen Co-Trainer gerne auf den
weitläufigen Koppeln. Haflingerstute Silva

„Vielen Dank für die hervorragende Veranstaltung
und Motivation des gesamten Teams“.

Wilfried Hüser, geschäftsführender Gesellschafter
Polytech Health & Aesthetics GmbH, Dieburg mit Atila.

Das sagen unsere Kunden:

Lusitano Vasco

Maria Schmelcher

Leiterin Personalentwicklung csi Entwicklungstechnik Neckarsulm
Ein passendes und akzeptiertes Führungskräfteprogramm zu entwickeln und durchzuführen ist eine Herausforderung für jedes Unternehmen. Ein entscheidender Faktor dabei ist es, einen Trainer bzw. Coach zu finden, der die Unternehmenskultur versteht und von den Führungskräften respektiert wird. Zum anderen ist es sehr schwierig, das Thema „Führung“ und die Bedeutung der so genannten „Soft Skills“ wie Vertrauen, Respekt, Wertschätzung und Achtsamkeit theoretisch zu vermitteln. Mit Margit Dellian haben wir eine offene, professionelle und kompetente Trainerin gefunden, die unseren Führungskräften diese Themen sehr praxisnah in einem ungewöhnlichen Workshop vermitteln konnte. Auf der wichtigsten, der nonverbalen Ebene zu kommunizieren und den eigenen Führungsstil zu überprüfen war durch das direkte und unbeeinflussbare Feedback der Pferde ein geniales Erlebnis!

Uwe Herrmann

Geschäftsleiter Globus Koblenz
Die Arbeit mit Pferden hat nicht nur zum Nachdenken angeregt, sondern auch die Erkenntnis mit sich gebracht, sich immer wieder von Neuem mit seinem Gegenüber zu beschäftigen. Führungsaufgaben live mit Pferden zu trainieren, ist eines der nachhaltigsten Trainings, das ich zum Thema Führung jemals besuchen durfte. Die Klarheit und Offenheit, mit der die vierbeinigen Mitarbeiter Führung zulassen oder auch nicht, haben mir die Wichtigkeit vor Augen geführt, jeden Tag aufs Neue an seinen eigenen Führungsqualitäten zu arbeiten. Danke an das gesamte Team von equi-com® für zwei außergewöhnliche Tage!

Petra Wolf

Mitglied der Geschäftsleitung Messe Nürnberg GmbH
Nochmal herzlichen Dank für die tollen Erlebnisse, die Sie und Ihr zwei-und vierbeiniges Team uns am Samstag beschert haben! Wie Sie gemerkt haben, sind „meine“ Herren an sich nicht leicht zu beeindrucken und nur schwer davon abzubringen, immer nur vom Geschäft zu reden… ich denke, der Tag mit den Pferden hat alle doch angeregt, über ihre eigne Wirkung auf andere sowie über ihren Umgang mit anderen, nachzudenken.

Mathias Wolfgang Keim

Geschäftsführer KWS Verkehrsmittelwerbung GmbH
Liebe Margit, ich danke Dir für die Möglichkeit, Kontakt zu diesen wundervollen Pferden zu haben.

Christina Bauroth

PR-Managerin
Gerade der praktische Teil des Seminars, die Arbeit mit den Pferden, war für mich eine Herausforderung. Zum Einen, weil ich Grenzen und Ängste überwinden musste, zum Anderen, weil hier deutlich zu spüren war, wie unterschiedlich Führung sein kann und muss. Ein Seminar, das zum Nachdenken anregt und Wirkung zeigt!

Dr. Stefan Brucker

Geschäftsführender Gesellschafter Spedition Brucker
Ich bin begeistert! Das Seminar hat unheimlich zum Denken angeregt und obendrein einfach Spaß gemacht.

Christian Fücks

Unternehmensberater und Personalentwickler
Was Manager von Pferden lernen können? Wer Mitarbeiter erfolgreich zu einem gemeinsamen Ziel führen will, muss neben einer klaren Kommunikation die unterschiedlichen Mitarbeitertypen unterschiedlich führen. Das kann man hier, auf eine sehr plakative Art erfahren.

Dr. Christine Jäger

Sales & Marketingmanagerin
Mit dem Konzept ist eine tolle Idee verwirklicht! Es hat mir unheimlichen Spaß gemacht, mit den Tieren zu arbeiten. Vor Allem eben die unmittelbare Reaktion der Tiere lässt, glaube ich, keinen kalt.

Wilfried Hüser

Geschäftsführender Gesellschafter Polytech Health & Aesthetics GmbH, Dieburg
„Vielen Dank für die hervorragende Veranstaltung und Motivation des gesamten Teams”

Diana Strunk

Leiterin Finanzbuchhaltung
Das Führungskräfte-Seminar mit Pferden kann ich einfach nur weiterempfehlen. Es war eine grandiose Erfahrung, dieses sofortige, unverfälschte Feedback der Pferde zu erleben und zu beobachten. Ich durfte viel über mich selbst lernen, und einige spannende Erkenntnisse mit nach Hause nehmen, die mir seitdem mein Führungskräfteleben auch erleichtern! Das Seminar war sehr liebevoll in jeglicher Hinsicht vorbereitet, man merkte jederzeit die Fürsorge gegenüber den 4-beinigen „Kollegen“. Ganz liebe Grüße aus dem Westerwald und hoffentlich ein Wiedersehen an Frau Dellian, ihr 2-&4-beiniges Team und ganz besonders an Cantaor!

Andrea Soyez

Freie Architektin und Qi-Mag Feng Shui Beraterin
„Wir wollten uns überraschen lassen- und wir waren es! Auf absolut positive Weise! RAMA V fügt  viele schon gehörte und auch bereits praktizierte Aspekte in einprägsamer Form zusammen. In Verbindung mit „Kollege Pferd“ entsteht eine neue Qualität und auch Intensität in Kombination mit sehr viel Spaßpotential. Bewusst und achtsam miteinander umgehen, was sagt meine Körpersprache, einer ist (glücklicherweise) nicht wie der andere… Wir sagen „ein herzliches Dankeschön“ für diese wertvollen Stunden!”

Referenzen (Auszug):

Absicht AG, Stuttgart

ALBRECHT BÄUMER GmbH & Co. KG, Freudenberg

Amadeus Group, Limburg

csi Entwicklungstechnik GmbH, Ingolstadt, Neckarsulm, München, Sindelfingen, Winterberg

Geist Bedachungen GmbH, Kichardt

Globus, Koblenz

IDEAL-GROUP, Heilbronn

KWS Verkehrsmittelwerbung GmbH, Stuttgart

Messe Nürnberg

Polytech Health & Aesthetics GmbH, Dieburg

Spedition Brucker, Aalen

Zoo Leipzig

Zukunftsfonds Heilbronn